» PRODUKTE  VERLADETECHNIK  Überladebrücken  Hub-Tisch-Vorschub-Brücke (HTVB)
VERLADETECHNIK
BESCHREIBUNG
Belastungstest des Hybriden aus Vorschubbrücke und Hubtisch
   Kategorien: Überladebrücken
   veröffentlicht und aktualisiert: 21. August 2018

Hub-Tisch-Vorschub-Brücke

Typ: HTVB (Hub-Tisch-Vorschub-Brücke)
 
Die Kombination eines Hubtisch mit aufgesattelter Vorschubbrücke verbindet die Funktionen der beiden Verladesysteme in einem. Die Verladestelle kann in der bekannten Art und Weise mit der Vorschubbrücke als „normale“ Verladestelle genutzt werden. Die bewährte Technik der Vorschubbrücke ermöglicht ein effektives Laden aller normalen Lkw. Die genau angelegte Überladebrücke folgt durch ihre Schwimmstellung den Bewegungen der Lkw.
 
In zweiter Funktion kann hier jedoch auch der Höhenunterschied zwischen Hallenboden und Hofniveau überwunden werden. Hierzu dient die Hubtischtechnik. Die Überladebrücke bildet hierbei die Plattform des Hubtisches. Aufgrund des Hubtischunterbaus ist die Unterfahrbarkeit für Ladebordwände der Lkw nicht gegeben.
 
Die Nani-Kombination HTVB entspricht den Sicherheitsgrundsätzen der ZH 1/156 und der VBG 14.
 
Kombination Hub-Tisch-Vorschub-Brücke (HTVB)Kombination Hubtisch – Vorschubbruecke (HTVB)
 

Verladeanlage für ebenerdige Hallen und Tore

Die von Nani entwickelte Verladeanlage für ebenerdige Hallen und Tore ermöglicht es auch an Gebäuden ohne eine Lkw-Verladerampe einen effizienten und effektiven Verladeprozess zu organisieren. Diese Verladeanlage besteht aus einer hydraulisch höhenverstellbaren Hebeplattform in die wiederum eine elektrohydraulische Anpassrampe integriert ist. Nach dem Andocken des Lkw wird dieser durch die Torabdichtung abgedichtet. Das Verladetor kann geöffnet werden und die Verladeanlage wird auf Lkw-Niveau angehoben. Dann kann die Überladebrücke in den Lkw gelegt werden und dieser wird auf die Rangierfläche der restliche Plattform entladen. Danach wird die gesamte Plattform wieder auf Hallenniveau abgesenkt und die Güter können weiter transportiert werden.
 
ebenerdige Verladung mit Nani-Scherhubtisch-Kombi
 
Diese Anlage lässt sich alternativ auch optimal mit unserer höhenverstellbaren aufblasbaren Torabdichtung kombinieren.
 
 
REFERENZEN
Branche: Speditionlogistik
Bundesland: Sachsen
Baujahr: 2011
Branche:  Speditionlogistik
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Baujahr: 2014
Branche: Pharmalogistik
Bundesland: Hessen
Baujahr: 2006





 

 

Anfahrt

Nani Verladetechnik GmbH & Co.KG
Siegerslebener Str.12
39365 Eilsleben
Deutschland

Routenplaner



Hotline

Telefon: +49 (0) 39409 - 914 0

Fax: +49 (0) 39409 - 345

E-Mail: info[at]nani.de

www.nani.de