» PRODUKTE  VERLADETECHNIK  Überladebrücken  Schwenkbar-Ortsfest-Hydraulisch (SOH)
VERLADETECHNIK
BESCHREIBUNG
   Kategorien: Überladebrücken
   veröffentlicht und aktualisiert: 19. Mai 2016

Überladebrücke – Schwenkbar-Ortsfest-Hydraulisch

Typ: SOH (Schwenkbar-Ortsfest-Hydraulisch)
 
Die  Überladebrücke–Schwenkbar-Ortsfest-Hydraulisch (SOH) kann in ortsfester Ausführung geliefert werden. Die Ladebrücke besteht aus einer soliden Stahlkonstruktion. Eine kräftige Hubhydraulik, die unter dem Plateau angebracht ist, dient zum Heben und Senken und macht die Bedienung per Knopfdruck leicht und komfortabel möglich. Die Überladebrücke wird mit der Hubhydraulik auf die Lkw-Ladefläche oder die gegenüberliegende Rampenvorderkante heruntergelassen. Das Auflager bildet stets einen absatzlosen Übergang. Durch eine automatische Schwimmstellung folgt die Überladebrücke während des Ladevorgangs jeder Höhenbewegung des Lkw.
 
In der Nullstellung steht die Überladebrücke, abgesichert durch eine Sperre, hochkant an der Rampe. Durch eine einfache Fußbedienung kann die Arretierung wieder gelöst werden.
 
Schwenkbar-Ortsfest-Hydraulisch
 
Diese Überladebrücke entspricht den Sicherheitsbestimmungen der Berufsgenossenschaft, den „Richtlinien für Ladebrücken und fahrbare Rampen“ BGR 233 (vorherige ZH 1/156) und der Euro-Norm EN 1398, in der jeweils neuesten Fassung.
 
 
 
REFERENZEN
Branche: Produktionslogistik
Bundesland: Baden-Württemberg
Baujahr: 2009
Branche: Getränkelogistik
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Baujahr: 2011
Branche: Hausgerätehersteller
Bundesland: Türkei
Baujahr: 2000 - 2008





 

 

Anfahrt

Nani Verladetechnik GmbH & Co.KG
Siegerslebener Str.12
39365 Eilsleben
Deutschland

Routenplaner



Hotline

Telefon: +49 (0) 39409 - 914 0

Fax: +49 (0) 39409 - 345

E-Mail: info[at]nani.de

www.nani.de