» PRODUKTE  VERLADETECHNIK  Zubehör der Verladetechnik  Wegfahrsperre
VERLADETECHNIK
BESCHREIBUNG
   Kategorien: Zubehör der Verladetechnik
   veröffentlicht und aktualisiert: 25. Mai 2016

Wegfahrsperre

Die automatische NANI-Wegfahrsperre zeichnet sich dadurch aus, daß sie weder durch den LKW-Fahrer noch durch das Lagerpersonal beeinflußt weden kann. Das bedeutet, daß der LKW nach dem Andocken weder gewollt noch ungewollt bewegt werden kann. Beim Andocken fährt der LKW mit seinem hintersten Rad in die Sperre und nimmt diese bis zur Verladeposition mit. Hier erfolgt eine automatische Verriegelung.
 
Jetzt wird die Steuerung der Überladebrücke freigeschaltet und der Ladevorgang wird ausgeführt. Nach beenden des Ladevorganges und dem Zurückfahren der Überladebrücke in ihre Ruheposition wird die Sperre freigeschaltet und ermöglicht dem LKW wegzufahren. Hierbei bringt der LKW sie in die Ausgangsposition zurück und der nächste LKW kann andocken.
 
 





 

 

Anfahrt

Nani Verladetechnik GmbH & Co.KG
Siegerslebener Str.12
39365 Eilsleben
Deutschland

Routenplaner



Hotline

Telefon: +49 (0) 39409 - 914 0

Fax: +49 (0) 39409 - 345

E-Mail: info[at]nani.de

www.nani.de