» PRODUKTE  VERLADETECHNIK  Torabdichtungen  Lamellen-Planenschürzen-Torabdichtung-Vorbau (LP-TAD-V)
BESCHREIBUNG
Konstruktionszeichnung einer Torabdichtung mit Oberplane im Vorbau (LP-TAD-V)
   Kategorien: Torabdichtungen
   veröffentlicht und aktualisiert: 22. Juni 2016

Lamellen-Planenschürzen-Torabdichtung-Vorbau

Die Torabdichtung vom Typ LP-TAD-V (Lamellen-Planenschürzen-Torabdichtung-Vorbau) schützt das Personal und die Ware während des Be- bzw. Entladens gegen Witterungseinflüsse.
 
Die Torabdichtung besteht aus einem bauseitigen Betonvorbau, in den ein stabiler, verzinkter Stahlrohrrahmen eingebaut wird. Dieser Rahmen dient der Aufnahme der Planenschürzen. In die seitlichen Profile sind die 3mm dicken PVC-Planenschürzen mit zwei Gewebeeinlagen eingezogen. Das obere Profil nimmt die Oberplane auf. Diese Planenschürze besteht aus zwei, sich überlappenden, vollständig lamellierten Planen. Dadurch passt sich die Plane dem Lkw optimal an und dichtet ihn hervorragend ab. Die Seitenplanen sind mit gelben Streifen als Anfahrhilfen versehen.
 
Zum Lieferumfang gehört die komplette Torabdichtung sowie alle Befestigungsteile und Dichtungsmaterialien. Optional sind Eckabdichtungen und Verstärkungslamellen lieferbar.
 
Lamellen-Planenschürzen-Torabdichtung-Vorbau
 
 





 

 

Anfahrt

Nani Verladetechnik GmbH & Co.KG
Siegerslebener Str.12
39365 Eilsleben
Deutschland

Routenplaner



Hotline

Telefon: +49 (0) 39409 - 914 0

Fax: +49 (0) 39409 - 345

E-Mail: info[at]nani.de

www.nani.de